NWTU-Sportler spitze bei 13. Poomsae-Europameisterschaften

Das hat hat es in dieser Form wohl schon länger nicht mehr gegeben. Bei den 13. Europameisterschaften Poomsae, die auf der Griechischen Insel Rhodos ausgetragen wurden, erkämpfte sich das Team der Deutschen Taekwondo Union insgesamt 13 Medaillen. Bemerkenswert!

Foto: Mit freundlicher Genehmigung der DTU e.V.

„NWTU-Sportler spitze bei 13. Poomsae-Europameisterschaften“ weiterlesen

Neue Unterlagen bringen Barbarino weiter in Bedrängnis

Zu den dubiosen Vorgängen um die Ausrichtung des Präsidents-Cup sind weitere Unterlagen aufgetaucht und bringen den Präsidenten des TUNRW und ETU-Funktionär, Antonio Barbarino, weiter in Bedrängnis. „Neue Unterlagen bringen Barbarino weiter in Bedrängnis“ weiterlesen

Landgericht München weist weiteren Antrag von Park auf einstweilige Verfügung zurück

Er hat es wieder versucht! Am 13.05.2016 hat Soo-Nam Park beim Landgericht München einen weiteren Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen die DTU  gestellt. Allerdings ohne Erfolg, der Antrag wurde abgelehnt.
„Landgericht München weist weiteren Antrag von Park auf einstweilige Verfügung zurück“ weiterlesen

Gründe zur Suspendierung von Park Soo-Nam

Viele von Euch haben die Meldung auf der DTU-Internetseite gelesen. Auf der AOMV der DTU am 30.04.2016 in Kassel kamen insgesamt 15 Punkte zur Sprache, die für die Suspendierung von Park Soo-Nam sprachen. Viele von Euch rätseln nun, um welche Punkte handelt es sich dabei? TKD-NEWS.de hat versucht, diese für Euch zusammen zu tragen. „Gründe zur Suspendierung von Park Soo-Nam“ weiterlesen

Prüferweiterbildungslehrgänge bei der NWTU

Das Sportzentrum von Bayer Wuppertal war der Nabel der insgesamt 108 Nordrhein-Westfälischen DTU-Prüfer, die vom NWTU-Prüfungsreferenten Richard Solarski an zwei Januar-Terminen zum Prüferweiterbildungslehrgang begrüßt wurden.

Prüfertreffen vom 17.01.2016
Prüfertreffen vom 17.01.2016

Gleich zu Beginn informierte der NWTU-Prüfungsreferent, dass vom geplanten Programm abgewichen werden würde, aus aktuellem Anlass. Solarski stellte allerdings klar, dass er nicht gedenke, aus dieser Veranstaltung ein Politikum zu machen. Es würden im offiziellen Teil nur Fragen zugelassen, die sich  auf das Prüfungswesen beziehen. „Prüferweiterbildungslehrgänge bei der NWTU“ weiterlesen

Ein Zeuge und ein Drahtzieher

Inzwischen dürfte wohl fast jedem bekannt sein, dass unser NWTU-Präsident Antonio Barbarino durch die Weltgeschichte gondelt und gefühlt jedem erzählt, gegen den DTU-Vizepräsidenten  würde bei der ETU ein Verfahren laufen. Ob man es nun wissen will oder nicht. „Ein Zeuge und ein Drahtzieher“ weiterlesen

Wichtige Neuerungen im DTU-Prüfungswesen ab 2016

Auf dem Prüferlehrgang der NWTU vom vergangenen Sonntag, den 10.01.2016, informierte der NWTU-Landesprüfungsreferent Richard Solarski unter anderem über die wichtigsten Neuerungen zur DTU-Prüfungsordnung. „Wichtige Neuerungen im DTU-Prüfungswesen ab 2016“ weiterlesen

GAL-Karten Skandal – DTU rudert zurück

Vor knapp 14 Tagen berichteten wir, dass die WTF in Zusammenarbeit mit der ETU, die Ausdehnung der GAL-Karte für alle Mitglieder ab 2017 plant. Also faktisch einen Zusatzbeitrag für alle Mitglieder. Die Mitgliedsnationen der ETU wurden in einem Schreiben vom 30.Oktober 2015 über diese Absicht informiert. Die Preise würden gesenkt, allerdings hätte vorab jede Nation ihre vollständige Mitgliedsdatenbank in ein ausländisches Datenbanksystem (mutmaßlich Virginia, USA) zu überspielen.

Die Redaktion von TKD-News deckte diesen Vorgang auf und machte ihn öffentlich (klick). Was dann folgte war eine öffentliche Posse, wie wir sie bis dahin in so einer Form nicht wahrgenommen hatten. „GAL-Karten Skandal – DTU rudert zurück“ weiterlesen

Verwunderung

Nach der AOMV der DTU erschien auf der NWTU Homepage ein Statement durch den NWTU Präsidenten Antonio Babarino. Dieses Statement wurde auch per Mail an die NWTU Vereine versand. Darin wird unter anderem erklärt, das Musa Cicek schon seit Jahrzehnte für Schwierigkeiten sorgen würde. „Verwunderung“ weiterlesen

ETU-Anhörungsverfahren – wie läuft das ab, was gibt es zu beachten?

DTU-Vizepräsident Musa Cicek wurde am 18. Dezember 2015 vom Untersuchungs- und Sanktionsausschuss der ETU mitgeteilt, dass dort eine Beschwerde gegen ihn eingegangen sei. Diese Beschwerde werde nun von der ETU auf der Grundlage der Ordnung über Streitschlichtungen und Disziplinarmaßnahmen (Artikel 3 der Ordnung) einschließlich eines Verstoßes gegen die Artikel 15 und 16 der Ordnung bearbeitet.

Zur Stellungnahme zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen wurde Musa Cicek aufgefordert, am 17.01.2016 um 11:00 Uhr zu einer Anhörung vor dem oben genannten Ausschuss Stellung zu nehmen. Die Anhörung soll unter der Leitung des Ausschussvorsitzenden Michel Madar unter dem Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt werden.

Die Beschwerde richtet sich gegen einen Vizepräsidenten des deutschen Fachverbandes. Die gegen ihn erhobenen Vorwürfe sprengen ganz deutlich den Rahmen des Üblichen und lassen deshalb auch viel Raum für offene Fragen.

Nachfolgend soll versucht werden, auf all diese im Raum stehenden Fragen, die mit der Beschwerde im Zusammenhang stehen, eine befriedigende Antwort zu finden. „ETU-Anhörungsverfahren – wie läuft das ab, was gibt es zu beachten?“ weiterlesen

GAL-Karten-Skandal – Haben Sie es nicht gewusst? (UPDATE)

Sicher haben einige von Euch das Interview unseres NWTU-Präsidenten Antonio Barbarino in einem Deutschen Print-Magazin aus dem Park-Verlag gelesen. Aus diesem Anlass stellen wir einen (vor dem Interview) bereits am 04. Januar veröffentlichten Artikel erneut online,  zu Eurer Information. Wir meinen, er passt hervorragend dazu.

„GAL-Karten-Skandal – Haben Sie es nicht gewusst? (UPDATE)“ weiterlesen

Ein Verband kommt nicht zur Ruhe – Gastbeitrag von Peter Bolz

Es ist eine alte Tatsache, dass man sich nur dann eine eigene Meinung über ein Thema bilden kann, wenn einem auch genügend wahrheitsgemäße Informationen zur Verfügung stehen. Was ziemlich banal klingt, hat in der Realität allerdings oft seine Tücken, denn viele Mitmenschen nehmen es mit der Wahrheit nicht immer ganz genau. „Ein Verband kommt nicht zur Ruhe – Gastbeitrag von Peter Bolz“ weiterlesen